Harbecke

Harbecke

Harbecke liegt in einem schmalen Tal und grenzt an die Orte Lenne, Werpe, Felbecke, Selkentrop, Wormbach und Fleckenberg. Aktuell wohnen etwa 145 Einwohnerinnen und Einwohner in Harbecke, das schon 1361 erstmals urkundlich erwähnt wurde. In unserem Dorf auf 395 m. ü.NN gibt es einen eigenen Ski-Lift, der vom örtlichen Ski-Club betrieben wird.

Alle 2 Jahre feiern die Harbecker ein zünftiges Dorffest, welches von den örtlichen Vereinen oder der Dorfgemeinschaft ausgerichtet wird und Jung und Alt an einen Tisch holt. Auch die Einwohner der umliegenden Orte nehmen gern daran teil.
Zudem wird am Patronatsfest der Hl. Barbara ein Patronatsgottesdienst in der kleinen Kapelle in der Ortsmitte gefeiert.

Aktuell gibt es zwei Vereine in Harbecke. Zum einen den Ski-Club Harbecke 1970 e.V., der auch den Ski-Lift in der Nähe des Ortes am Beerenberg betreut, sowie den Antennenverein e.V..
Der Antennenverein versorgt die Mitglieder des Vereins über eine zentrale Satelliten-Anlage mit dem Fernsehprogramm. Zur Zeit sind in diesem Bereich Erweiterungen geplant, um den digitalen Empfang von Programmen zu ermöglichen.

Ansprechpartner:

Dorfsprecher: Martin Fabri, Harbecke
                            Martina Wied-Kraft, Harbecke

Antennenverein: 1. Vorsitzender : Bernhard Hülster, Harbecke
                                   2. Vorsitzender: Andreas Niederstein, Harbecke
                                   Schriftführer:      Michael Pathe, Harbecke
                                   Kassierer:          Berthold Schürmann, Harbecke