Katholische Frauengemeinschaft (KfD) Wormbach

„Die kfd ist ein politisch engagierter Frauenverband“. KFD steht für "Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands". Diese ist in verschiedenen Ebenen organisiert. Hier dargestellt ist die Ebene der Pfarrei Wormbach.

Die alte, wieder gefundene, Müttervereinsfahne beweist: Die KFD in Wormbach wurde bereits 1905 gegründet. 2005 wurde das 100jährige Jubiläum der Frauengemeinschaft St. Walburga Wormbach nach einer Andacht in der Wormbacher Kirche mit 200 Besuchern in der Schützenhalle gefeiert.

Leitungsteam:
Christina Bozem, Maria Rickert, Sigrid Rickert, Ingrid Tigges und Marita Ax.
Insgesamt 13 Helferinnen aus den Orten: Ebbinghof, Felbecke, Harbecke, Obringhausen, Selkentrop, Werpe, Wormbach verteilen jeden Monat das Heft „Frau und Mutter" an die Mitglieder.

Wiederkehrende Termine:
Februar:

  • Patronatsfest
  • Frauenkarneval

März:

  • Weltgebetstag der Frauen
  • Kreuzweg der Frauen

Mai:

  • Tag der Frauen in der Walburgawoche

Juni:

  • Wilzenbergwanderung

August:

  • Kräutersammlung

September

  • Sternwallfahrt
  • Erntedankfest

November

  • Generalversammlung (Neuaufnahme KFD Mitglieder)


Kontakt: Marita Ax